Jul
11
Sa
Papa-Kind-Radtour zum Liepnitzsee
Jul 11 um 10:00 – 14:00

Wir wollen das schöne Wetter und die Sommerferien nutzen und eine kleine Radtour zum Liepnitzsee machen. Dazu möchten wir euch und eure Kinder am 11.07.2020 um 10:00 Uhr am Bahnhof Buch treffen und dann in Richtung See aufbrechen.
Zuerst werden wir kurz auf dem Radfernweg Berlin-Usedom nach Bernau fahren und von dort dann direkt in Richtung Wandlitz abbiegen. Alles in Allem werden wir wohl ca. 25 km weit fahren. Falls ihr es euren Kindern (ab 7 Jahren zutraut), können diese gerne auf eigenen Fahrrädern fahren. Kleinere Kinder können auch im Lastenrad, im Anhänger oder auf dem Kindersitz transportiert werden. Wir werden natürlich in einem gemütlichen Tempo unterwegs sein und rasten, wenn es notwendig wird. Nehmt euch bitte ausreichen Getränke, Essen und Sonnenschutz mit. Vergesst es auch nicht Badesachen einzupacken, denn der Liepnitzsee bietet viele Badestellen und eine hervorragende Wasserqualität. Weitere Informationen und gpx-Track zur Tour findet ihr hier: https://www.reiseland-brandenburg.de/poi/barnimer-land/radtouren/erfolgserlebnisse-auf-dem-weg-ins-gruene/?no_cache=1
Die Rückreise kann dann individuell per Regionalbahn vom Bahnhof Wandlitz erfolgen.

Jul
25
Sa
die naturbegleiter*: Wer fällt denn da?
Jul 25 um 10:00 – 13:00

Nicht nur Menschen fällen Bäume und bauen daraus Häuser. Auch Biber sind große Landschaftsplaner und Baumeister. Und kaum zu glauben: in Berlin leben einige von ihnen. Wo finden wir sie und kennt Ihr ihre Spuren? Unterwegs werden wir sicher auch einiges zu entdecken und auszuprobieren haben. Es wird also spannend im wilden Stadtwald.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte meldet euch dazu unter den angegeben Kontaktdaten.

Aug
1
Sa
die naturbegleiter*: Greifvögeln auf der Spur
Aug 1 um 10:00 – 13:00

Wusstet Ihr, dass in Berlin viele Greifvögel wohnen? Kennt Ihr ihre Rufe und könnt Ihr ihre Spuren erkennen? Heute machen wir uns auf die Suche nach Mäusebussard, Habicht und Sperber. Mit etwas Glück finden wir etwas über ihre Lebens- und Essensgewohnheiten heraus. Und vielleicht sind die jungen Bussarde noch im Revier, so dass wir sie hautnah erleben können.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte meldet euch dazu unter den angegeben Kontaktdaten.

Aug
8
Sa
die naturbegleiter*: Tierisch gut – die Sinne erweitern
Aug 8 um 15:30 – 18:30

Wäre es nicht toll, wenn wir so gut schleichen könnten wie ein Fuchs? Oder so gut schauen wie eine Eule, perfekt lauschen wie ein Reh, spüren wie ein Waschbär oder wir hätten eine so feine Nase wie ein Hund? Heute wollen wir unsere Sinne erweitern. Und bei wem könnten wir uns das besser abschauen als bei den wilden Tieren? Außerdem könnt Ihr erfahren, wie man sich tarnt, um ungesehen im Wald zu verschwinden. Es wird also spaßig und spannend zugleich.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte meldet euch dazu unter den angegeben Kontaktdaten.

Aug
16
So
die naturbegleiter*: Mit der Jägerin im Wald – Den Wildschweinen auf der Spur!
Aug 16 um 15:00 – 18:00
Wir schärfen unsere Wahrnehmung und werden uns schleichend, lauschend und staunend im Wald bewegen.
Es gibt vieles zu entdecken.
Wo wohnen sind die Wildschweine tagsüber, wie verhalten sie sich? Und wie verhalten wir uns, wenn uns eines begegnet?
Vertraut werden mit unseren wilden Mitbewohnern!
Ein Spaß für die ganze Familie!
Sep
19
Sa
die naturbegleiter*: Tiergarten Titel: Wilde Tiere im Park? – Eine Spurensuche
Sep 19 um 15:30 – 18:30
Welche Tiere wohnen in der Stadt und was macht sie wild?
Gemeinsam entdecken wir welche Spuren sie hinterlassen und wo sie leben.
Mit allen Sinnen spüren wir den Tieren nach.
Ein Spass für die ganze Familie!