Förderer

Das Väterzentrum Berlin wird finanziert von:

Partner

Jugendamt Pankow

Seit 2013 arbeitet das Väterzentrum mit dem Jugendamt Pankow zum Thema „Väterfreundlichkeit“ zusammen. Vätern und ihrem Stellenwert in der Familie, insbesondere gegenüber ihren Kindern, soll mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden. Hierfür sollen Fachleute aus dem Bezirksamt, insbesondere dem Jugendamt, informiert und sensibilisiert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, führt das Väterzentrum in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Pankow jährlich thematische Fachtagungen durch.

Mehr Informationen und Dokumentationen der Fachtagungen finden sie unter:

www.berlin.de/jugendamt-pankow/service/veroeffentlichungen/ artikel/artikel.264002.php

Väter gGmbH – Unternehmen vernetzen Väter

Im „Väternetzwerk“ der Hamburger Väter gGmbH engagieren sich bundesweit Unternehmen dafür, dass Väter Familie und Beruf besser vereinbaren können. Namhafte Unternehmen in Berlin, Frankfurt und Hamburg bieten ihren männlichen Mitarbeitern Veranstaltungen wie Vorträge zur Bedeutung des Vaters für die Kinder, Workshops und Vater-Kind-Wochenenden zur Stärkung ihrer Vaterrolle und zum Austausch untereinander. Am Standort Berlin wird das Programm in Kooperation mit dem Väterzentrum Berlin durchgeführt.

Mehr Infos zum Programm unter www.väternetzwerk.de

Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin

In Kooperation mit der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin bietet das Väterzentrum Berlin eine zertifizierte Weiterbildung zur Fachkraft für die Arbeit mit Vätern an.

Desweiteren führen wir einen Lehrauftrag zum Thema „Väter in der Familienbildung“ im dritten Semester soziale Arbeit durch.

Advocati

LogoKolb-Naturpur.png

juggleHUB