Elternschaft und Beruf unter einem Hut

In den letzten Jahren ist der rechtliche Rahmen geschaffen worden, der es Eltern ermöglichen soll, sich sowohl ihren Kindern als auch ihrer Erwerbstätigkeit zu widmen. Was ist zu tun, wenn man in Teilzeit arbeiten möchte? Und wie verhält man sich im Fall einer Ablehnung des Teilzeitwunsches? Welche Ansprüche bestehen?

Die Voraussetzungen der Teilzeitansprüche innerhalb und außerhalb der Elternzeit und Tipps für das konkrete Vorgehen erläutert der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Thomas Zahn aus der Kanzlei DBM | Rechtsanwälte Geske & Partner. Er kennt sich in besonderer Weise mit diesem Thema aus – schließlich war er selbst schon Vater in Elternzeit.

Veranstalter: Väterzentrum Berlin in Kooperation mit der Kanzlei DBM
Ort:
Marienburger Str. 28 · 10405 Berlin
Berater:
RA Thomas Zahn
Kosten: 4
0 € Spende
Termine
: nach Vereinbarung unter 030 28 38 98 61